Italienisch in der Oberstufe

Zweite Fremdsprache fürs Abitur

Schülerinnen und Schüler, die in den Klassen 5 – 10 keine zweite Fremdsprache außer Englisch hatten, können in der Oberstufe der Martin –Luther-King- Gesamtschule Italienisch belegen. Die zweite Fremdsprache ist für den Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) notwendig.
Mit Eintritt in die Jahrgangstufe 11 (Einführungsphase) bieten wir Italienisch als neu einsetzende zweite oder dritte Fremdsprache an. So können ehemalige Haupt-, Realschüler und auch Gesamtschüler, die bisher keine zweite Fremdsprache hatten, die allgemeine Hochschulreife bekommen.
Italienisch kann auch als 3. oder 4. Abiturfach gewählt werden.

Copyright © 2015. All Rights Reserved.